Wege zu einem beständigen inneren Glück

Achtsamkeit Meditation Stoizismus

 

  

Schön, dass du auf meine Seite gefunden hast und

dich hier ein wenig umschauen möchtest,

 

denn oft reichen kleine Impulse von Außen und ein achtsamer Blick nach Innen um etwas in uns zu  bewirken und Veränderungen  in  unserem  Leben anzustoßen. Dabei  ergänzen sich  Achtsamkeit,  Meditation  und  Stoizismus gegenseitig und können nach Bedarf miteinander kombiniert werden. Sie sind wunderbare Begleiter, die uns sanft an die Hand nehmen, um uns auf dem Weg in ein gutes und gelassenes Leben, zu unterstützen. 

 

 

DIE WOHL GRÖSSTE ENTDECKUNG UNSERER GENERATION IST,

DASS EIN MENSCH SEIN LEBEN VERWANDELN KANN,

INDEM ER SEINE EINSTELLUNG ÄNDERT.

 

 - William James -

  

 

Bild mit Kubus und Rolle
IF YOU WANT TO CHANGE YOUR LIVE; YOU HAVE TO THINK OUTSIDE THE BOX

Ein gutes Leben leben / Leben ohne Leiden

Wenn wir das Leben mit seinen Herausforderungen annehmen, Lösungen  finden,  wo bisher Probleme waren, ja sagen zu dem, was auf unserem Lebensweg geschieht und Vertrauen in den  Fluss  des Lebens entwickeln,  die Krisen  des  Lebens als Chance für Veränderung und Wachstum nutzen ... 

 

werden sich, losgelöst  von äußeren  Gegebenheiten, Wege zu einem  beständiges  inneren Glück öffnen.

 


Zeit für Veränderung

Wenn du das Gefühl hast, auf der Stelle zu treten oder in deinem  Leben nicht  alles nach Plan verläuft, ist es  Zeit für Veränderung.  Der  Veränderungsprozess kann beginnen, wenn wir uns eingestehen, ein Problem zu haben, denn "WEISHEIT BEGINNT DAMIT, DIE DINGE BEIM NAMEN ZU NENNEN." - Konfuzius -

Das  Anerkennen und  Annehmen eines Problems ist dabei  ein erster - meist  schwieriger  Schritt. Ist dies doch in der Regel mit der Freisetzung  von negativen Gefühlen verbunden, die wir  dann  schnellstmöglich wieder  loswerden  wollen bzw. versuchen im  Außen zu kompensieren. 

 

In Balance sein

bedeutet, innere Ruhe und Gelassenheit in unser Leben einzuladen,  um  trotz  Hektik und  Alltagsstress den Kontakt  zu unserer  inneren  Mitte nicht zu verlieren. Bleiben  wir  innerlich  gelassen,  stärken  wir unsere körperlichen und seelischen Abwehrkräfte.

So entwickeln wir die nötige Klarheit zu erkennen, was in uns und unserem Leben nach Veränderung strebt. 

 

DAS  GEHEIMNIS DER  VERÄNDERUNG IST, DEINE ENERGIE NICHT EINZUSETZEN, UM  GEGEN DAS ALTE ZU KÄMPFEN, SONDERN NEUE WEGE ZU GEHEN, UM NEUES ENTSTEHEN ZU LASSEN: Socrates - 

 


Du kannst nicht tun was du willst,

solange du nicht weißt, was du tust.

 

- Moshé Feldenkrais - 

 

   

Du hast noch Fragen oder Anregungen im Hinblick auf die, auf meiner Seite vorgestellten Themen? 

Oder möchtest neue Wege gehen und mein Beratungsangebot für deine Veränderungswünsche nutzen?

 

Dann freue ich mich über eine Nachricht.

Gerne vereinbare ich mit dir einen Termin für ein kostenloses Informationsgespräch. 

 

Zur Info:

Meine Angebote sollen Prozesse anstoßen und dadurch die Selbstheilungskräfte des Körpers aktivieren und sind

lediglich präventiver Natur. Sie ersetzen keinesfalls die Konsultierung eines Arztes, Heilpraktikers oder Apothekers.